Zum Content springen

Schlossinsel Mirow: Torhaus saniert, Spielplatz fertig

05.08.2021 • Reisen in historischen Zeiten
Mit Mitteln des Strategiefonds "Kinderfreundliche Schlösser und Gärten M-V" entstand im Bereich des ehemaligen Wirtschaftshofes der Schlossanlage eine Spiellandschaft zum Thema "Reisen in historischen Zeiten". Finanzminister Reinhard Meyer wird diese am 18. August 2021 feierlich an den Nutzer übergeben.
Am 18. August 2021 wird der neu errichtete Spielplatz auf der Mirower Schlossinsel durch Finanzminister Reinhard Meyer feierlich an den Nutzer, die Staatlichen Schlösser, Gärten und Kunstsammlungen M-V, übergeben. Mit Mitteln des Strategiefonds "Kinderfreundliche Schlösser und Gärten M-V" entstand im Bereich des ehemaligen Wirtschaftshofes der Schlossanlage eine Spiellandschaft zum Thema "Reisen in historischen Zeiten".
Mit dem Torhaus ist nach gut zweijähriger Sanierung nun auch der Zugang zur Mirower Schlossinsel wieder denkmalgerecht hergestellt worden. Finanzminister Reinhard Meyer wird die Gelegenheit nutzen und sich vom für das Bauprojekt verantwortlichen Staatlichen Bau- und Liegenschaftsamt Schwerin (SBL) über die erfolgreich abgeschlossenen Restaurierungs- und Bauarbeiten informieren lassen.

Standort Schlossanlage Mirow

Weitere Artikel in dieser Rubrik