Zum Content springen

Sanierung der ehemaligen Klinik für Innere Medizin in Greifswald ist abgeschlossen

26.08.2022 • Technische Übergabe durch den SBL Greifswald an die Universität ist erfolgt
Fast pünktlich - mit nur einmonatiger Verzögerung - ist nun auch der dritte Bauabschnitt auf dem Innenstadtcampus Loefflerstraße - seit 2015 umbenannt in Ernst-Lohmeyer-Platz - fertig gestellt. Nach etwas mehr als vier Jahren Bauzeit konnte die Greifswalder Universität das denkmalgerecht sanierte Gebäude der ehemaligen Klinik für Innere Medizin in ihre Nutzung übernehmen.
Am 18. August 2022 fand die Technische Übergabe durch das Staatliche Bau- und Liegenschaftsamt (SBL) Greifswald, welches für die Planung und Ausführung der Baumaßnahme verantwortlich war, an die Universität statt. Nach umfangreicher denkmalgerechter Sanierung und Herrichtung für die neuen Nutzer, die Geistes- und Sozialwissenschaftlichen Fakultäten, können diese ihr neues Domizil nun in Besitz nehmen.
Neben den zuständigen Mitarbeitenden des SBL Greifswald und der Referate Bau und Technik sowie Bau und Raumplanung der Universität nahmen auch der Leiter des SBL Greifswald Stephan Aufdermauer sowie der Leiter des Dezernates Planung und Technik der Universität Dr. rer. pol. Peter Rief an der Technischen Übergabe teil.
Architekt und Kunsthistoriker Felix Lüdeke sowie Dipl.-Ing. Jürgen Kietzmann, verantwortliche Projekt- und Bauleiter vom beauftragten Planungsbüro KEBE + SCHOBERTH Dipl.-Ing.Arch. TU-SIA aus Berlin führten zusammen mit der zuständigen Projektleiterin des SBL Greifswald, Dipl.-Ing. Katrin Klein durch den fertiggestellten Gebäudekomplex.
Die Technische Übergabe fand ohne Beanstandungen statt. Davon konnten sich alle Teilnehmenden im Zuge einer ca. zweistündigen Begehung des Gebäudes vom Keller bis zum Dachboden überzeugen. Noch erforderliche geringfügige Restarbeiten wurden vorab mit den anwesenden Vertretern der Universität kommuniziert. Alle Daten der Fertigstellung wurden übergeben.
Seit dem 22. August 2022 wird das Gebäude der Ehemaligen Klinik für Innere Medizin neu möbliert, danach können die neuen Nutzer einziehen. Mit dem Beginn des Herbstsemesters im Oktober 2022 steht es dann allen Mitarbeitenden und Studierenden der Geistes- und Sozialwissenschaften zur Verfügung und wird mit neuem Leben erfüllt sein.

Standort des neuen Campus Ernst-Lohmeyer-Platz (bis 2015 Campus Loefflerstraße) für die Geistes- und Sozialwissenschaften

Weitere Artikel in dieser Rubrik