Zum Content springen

Nördliches Kavalierhaus am Schloss Hohenzieritz saniert

14.06.2021 • Sanierung beendet
Am 24. Juni 2021 wird das nördliche Kavalierhaus am Schloss Hohenzieritz nach einjähriger Sanierung fertiggestellt.
Das nördliche Kavalierhaus ist Bestandteil der Schlossanlage Hohenzieritz und bildet die nördliche Begrenzungsbebauung des aus Schloss, südlichem und nördlichem Kavalierhaus gebildeten Ehrenhofes.
Es ist in den vergangenen Jahren denkmalgerecht restauriert worden. Finanzminister Reinhard Meyer wird am 24. Juni 2021 vom für das Bauprojekt verantwortlichen Staatlichen Bau- und Liegenschaftsamt Schwerin (SBL) über die Arbeiten informiert.

Standort Schloss Hohenzieritz

Weitere Artikel in dieser Rubrik