Zum Content springen
Staatliche Bau- und Liegenschaftsverwaltung in Mecklenburg-Vorpommern © 2020 SBL Schwerin

Architektinnen und Architekten, Bauingenieurinnen und Bauingenieure gesucht!

23.10.2020 | Stellenausschreibungen
Die Staatliche Bau- und Liegenschaftsverwaltung in Mecklenburg-Vorpommern sucht Architektinnen, Architekten, Bauingenieurinnen und Bauingenieure der Fachrichtung Hochbau für seine Staatlichen Bau- und Liegenschaftsämter in Greifswald, Neubrandenburg, Rostock und Schwerin.
Bewerben Sie sich jetzt!
Treffen Sie den Nagel auf den Kopf. Bewerben Sie sich jetzt! © 2020 Christian Hoffmann  Finanzministerium Mecklenburg-Vorpommern Bild größer
Die Staatliche Bau- und Liegenschaftsverwaltung Mecklenburg-Vorpommern stellt ein. Treffen Sie den Nagel auf den Kopf. Bewerben Sie sich jetzt!
© 2020 Christian Hoffmann, Finanzministerium Mecklenburg-Vorpommern
Die Staatliche Bau- und Liegenschaftsverwaltung Mecklenburg-Vorpommern nimmt derzeit als kundenorientierter Dienstleister u. a. die Bauherrenfunktion für die Liegenschaften des Landes und des Bundes in Mecklenburg-Vorpommern wahr und ist für das zentralisierte Liegenschaftsvermögen des Landes zuständig.
Dafür suchen wir in den Staatlichen Bau- und Liegenschaftsämtern Rostock, Greifswald, Schwerin und Neubrandenburg

Architektinnen bzw. Architekten (w/m/d) sowie Bauingenieurinnen bzw. Bauingenieure (w/m/d) in der Fachrichtung Hochbau

für den Entwurf, die Planung und Umsetzung spannender und anspruchsvoller Projekte von Land (Hochschulen, Universitäten, Kliniken, Gebäude mit Denkmalschutz) und Bund in Mecklenburg-Vorpommern.

Ihre Aufgabe

  • Bearbeitung von kleinen und großen Neu-, Um- und Erweiterungsmaßnahmen sowie Bauunterhaltung im Fachbereich Hochbau
  • Bearbeitung der Fachplanung nach allen Leistungsphasen der HOAI - Koordinierung der Planungsbeteiligten
  • Einschaltung und Führung freiberuflich tätiger Architekten und Ingenieure
  • Steuerung und Koordinierung von Bauprozessen
  • baufachliche Beratung der Nutzer
  • Abrechnung der Leistungen

Das erwarten wir

  • erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Diplom bzw. Bachelor) in der Fachrichtung Architektur bzw. Bauingenieurwesen im Fachbereich Hochbau
  • umfassende Kenntnisse der VOB, HOAI - hohe Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz
  • PC-Kenntnisse
  • Pkw-Führerschein

Das bieten wir

  • Vergütung nach Entgeltgruppe 10 bis Entgeltgruppe 12 TV-L
  • einen teilzeitfähigen Arbeitsplatz
  • jährliche Sonderzahlung
  • eine attraktive Altersabsicherung
  • eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe
  • die Möglichkeit zur Weiterbildung
  • flexible Arbeitszeiten
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • 30 Tage Urlaub
  • die Möglichkeit von zu Hause zu arbeiten
Sie haben sich entschieden und möchten interessante Aufgaben in der Staatlichen Bau- und Liegenschaftsverwaltung des Landes Mecklenburg-Vorpommern erledigen und sich den Herausforderungen des öffentlichen Bauens und der Immobilienwirtschaft stellen?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (schriftlich oder per E-Mail) an das

Finanzministerium Mecklenburg-Vorpommern
Referat IV 102
Postfach
19048 Schwerin

oder
karriere@fm.sbl-mv.de

Ihre Berufserfahrung ist für eine Bewerbung bei uns nicht entscheidend.

Wir schätzen Vielfalt in der Landesverwaltung Mecklenburg-Vorpommern und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung.

Bewerbungen von Frauen begrüßen wir besonders.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und ihnen Gleichgestellte berücksichtigen wir bei gleicher Eignung bevorzugt. Wir empfehlen Ihnen daher, auf eine Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung bereits im Anschreiben hinzuweisen.

Mit der Bewerbung verbundene Kosten können wir leider nicht erstatten.

Die Bewerbungsunterlagen werden nach einer Aufbewahrungsfrist von drei Monaten und nur gegen Rückporto zurückgesandt.

Nähere Informationen zur Staatlichen Bau- und Liegenschaftsverwaltung Mecklenburg-Vorpommern, zu den Ansprechpartnern sowie zur Form der Bewerbung finden Sie unter www.sbl-mv.de/karriere.